sekundäre Pflanzenstoffe

Trockenpflaumen gegen Osteoporose

Überzeugende Studienergebnisse - Einfluss auf die Knochendichte POSITIVE WIRKUNG VON TROCKENPFLAUMEN Zur positiven Wirkung von Trockenpflaumen, die auch Backpflaumen oder Dörrpflaumen genannt werden, gab es bislang in den USA verschiedene Studienprojekte. Eine Einzelstudie erforschte den [...]

Wirkstoffe in Heilpflanzen

Waffen der Natur DIE MITTEL DER PHYTOTHERAPIE Viele Pflanzen bilden spezielle Stoffe, um sich vor natürlichen Feinden oder äußeren Einflüssen zu schützen. Einige dieser Stoffe, die der Gruppe der sekundären Pflanzenstoffe zugeordnet werden, üben therapeutische Wirkungen [...]

Öl ist nicht gleich Öl – Herstellung

Herstellungsverfahren DAS HERSTELLUNGSVERFAHREN ENTSCHEIDET MIT Ganz wesentlich hängt die Qualität eines Öls vom Herstellungsprozess ab. Wir unterscheiden Öle also nicht nur nach ihrem Geschmack und ihren Fettsäuremustern sondern im allgemeinen ganz besonders danach, wie sie [...]

Sekundäre Pflanzenstoffe – Wie wichtig sind sie?

Sekundäre Pflanzenstoffe aus der Wiege der Natur WERTVOLLE BIOAKTIVE SUBSTANZEN Dass Obst, Gemüse, Kräuter, Tee und andere pflanzliche Produkte wertvolle Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und Ballaststoffe enthalten, ist heute überall bekannt. Weniger bekannt ist jedoch, dass sie auch [...]

Vitamine & Vitaminmangel

Die Schlüssel zu lebensnotwendigen Funktionen REGELN STOFFWECHSELVORGÄNGE UND KÖRPERFUNKTIONEN Vitamine werden von Pflanzen, Tieren oder Bakterien gebildet. Der Mensch selbst kann sie, abgesehen von wenigen Provitaminen, nicht bedarfsdeckend synthetisieren und muss sie mit der Nahrung [...]

Schokolade – Wie gesund ist sie eigentlich?

Herkunft & Geschichte DIE KAKAOFRUCHT - OPFERTRANK & ZAHLUNGSMITTEL  Die aus Mittelamerika stammenden Maja, Azteken und Tolteken bauten bereits seit dem 7. Jahrhundert Kakao als Nahrungs- und Genussmittel an. Bei den Tolteken wurden die gewonnenen [...]

Kräutertee – Früchtetee – Arzneitee

Aus alter Tradition APOTHEKE DER NATUR Nicht nur als sanftes Heilmittel, sondern auch als aromatisches Lebensmittel werden Kräuter- und Früchtetees weltweit geschätzt. Viele wohlschmeckende Kräuter- und Früchtetees, wie Hagebutte oder Pfefferminze, bereichern in gekühlter [...]

Gutes Cholesterin – Schlechtes Cholesterin

Risikofaktor für koronare Erkrankungen CHOLESTERIN - WAS VERBIRGT SICH DAHINTER? Cholesterin (Cholesterol) bezeichnet eine fettähnliche Substanz, die als wichtiger Bestandteil in tierischen und menschlichen Zellen vorkommt. Es ist unverzichtbar für die Bildung von Sexualhormonen, Vitamin D [...]

Nährstoffmangel erkennen & beheben

Was ist Nährstoffmangel? DEM KÖRPER FEHLEN NOTWENDIGE NÄHRSTOFFE  Ein Nährstoffmangel bezeichnet die mangelhafte Versorgung des Stoffwechsels mit unterstützenden und lebensnotwendigen Nährstoffen. Als Nährstoffe gelten alle Stoffe, die ein Organismus benötigt, um sämtliche notwendige Funktionen aufrecht [...]

Vollkornprodukte – Aktiver Beitrag zur Gesundheit!

Gutes aus der Natur BALLASTSTOFFE IN DER ERNÄHRUNG Vollkornprodukte zählen neben Obst und Gemüse in der Ernährung zu den wichtigsten Quellen für Kohlenhydrate und Ballaststoffe. Als Ballaststoffe bezeichnet man Kohlenhydrate, die vom Körper nicht aufgeschlossen werden [...]

Immunsystem – Motor der Gesundheit

Aufgaben & Funktion BIOLOGISCHES ABWEHRSYSTEM DES KÖRPERS Höhere Lebewesen verfügen über ein komplexes Abwehrsystem, das aus verschiedenen Organen, Zelltypen und Molekülen besteht. Ein Teil der Immunabwehr ist angeboren, dazu zählen etwa Schleimhäute und Fresszellen (Phagozytose), [...]

Brot ist nicht gleich Brot

Traditionelles Nahrungsmittel DEUTSCHLAND - DIE BROTNATION  Nirgendwo auf der Welt gibt es eine so große Brotvielfalt wie in Deutschland. Zwar wurde das Brot hierzulande nicht erfunden, jedoch hat sich durch die Zünfte und Innungen im [...]

Freie Radikale contra Antioxidantien

Freie Radikale & Co. - lautlose Feinde im Körper WAS SIND FREIE RADIKALE? Freie Radikale sind aggressive Sauerstoffverbindungen, die bei ganz alltäglichen Stoffwechselprozessen im menschlichen und pflanzlichen Organismus entstehen. Besonders hohe Mengen produziert der Körper [...]